pixelkinder Referieren auf der Medienwerkstatt

6. Januar 2006 //  Gleich zwei der insgesamt 12 Workshops auf der Medienwerkstatt 2006 wurden in diesem Jahr von den pixelkindern referiert. Peter Kollroß, der dieses Jahr sein zehn jähriges MeWe Jubiläum feierte ist schon sowas wie ein alter Hase bei dieser Veranstaltung. Dieses Jahr brachte er im Workshop "Digitale Fotografie" den Jugendlichen das Fotografieren und vor allem das digitale Nachbearbeiten der Bilder am Computer näher.

Für Hubert Eppich war es dieses Jahr Premiere auf der MeWe. Die ihm zugeteilte Gruppe von acht Personen nahmen am Workshop "Video" Teil. In insgesamt fünf Tagen und vor allem 4 Nächten wurde ein Filmkonzept erstellt, gedreht, geschauspielt und ein fertiger Film geschnitten der insgesamt zehn Minuten dauerte und dem Genre "Thriller" zuzuordnen ist. Neben dem Umgang mit semi-professionellen Digitalkameras wurde auch mit einem Kamerakran gearbeitet und ein Servierwagen spontan zu einem Kamerawagen umfunktioniert. Am Computer wurder der fertige Film geschnitten, vertont und anschließend eine DVD produziert.

Sowohl den Teilnehmern als auch den Referenten hat es viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die MeWe 2007.
Weiter Informationen zur MeWe: www.sj-linz.at/mewe